Winterfest 2014

Am 10. Januar 2014 feierten wir unser zahlreich besuchtes Winterfest im Haus der Vereine. Wir begannen den Abend in diesem Jahr bereits zum vierten Mal mit einem gemeinschaftlichen Grünkohlessen, welches sich angesichts der guten Resonanz fest etabliert hat. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Königspaar Bernd und Ingrid Schwindeler eröffnete den Tanzabend mit einem Ehrentanz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Landjugend hatte auch in diesem Jahr mit ihrer unterhaltsamen Show-Einlage die Lacher auf ihrer Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Band "Black Horses" sorgte für einen stets gut gefüllten Tanzboden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gute Stimmung auch bei der Jugend.

Ehrungen zum Schützenschnurschießen

Beim Schützenschnurschießen konnten sich im Jahr 2013 insgesamt 33 Schützen erfolgreich qualifizieren. Im Anschluß an das Grünkohlessen wurden die erworbenen Insignien ausgehändigt. 


v. l. n. r.: Holger Kuper, Wolfgang Bruns, Christopher Krämer, Michael Freericks, Dieter Vehring, Wilfried Rosen, Johannes Eixler, Ludger Bruns, Simon Grote, Frank Bleumer, Andrè Schröder, Matthias Sannen, Ulrich Kalmer, Martin Moß, Helmut Geers, Bernd Krane, Antonius Grote, Michael Surmann.

 

Es fehlen: Florian Geers, Michael Keuter, Michael Kahle, Martin Krone, Ansgar Mers, Christoph Sannen, Klaus Tholen, Frank Vehring, Tobias Weltring, Ludger Weltring, Klaus Gövert, Franz Strodt, Herbert Schröder, Thomas Schiller, Andrè Wübbels.